Die Sichtbarkeit der WordPress Admin Bar anpassen

Vorschaubild für Blogbeitrag

In diesem kleinen Tutorial wollen wir dir zeigen, wie du ganz einfach deine WordPress Website modifizieren kannst, um zu steuern, ob die Admin Bar in WordPress angezeigt wird, sobald du eingeloggt auf dem Frontend bist.

Hierzu nutzen wir den WordPress Filter show_admin_bar in unserem Theme oder Plugin.

Als kleines Beispiel folgen hier ein paar Snippets, die du dir in den meisten Fällen unbedenklich z. B. in deine functions.php einbauen kann. Beachte, dass wir hierbei aber keine Haftung übernehmen können. Solltest du dir nicht sicher sein, melde dich einfach gerne bei uns.

Admin Bar komplett ausblenden

Möchtest du die Admin Bar komplett ausblenden, sodass sie für niemanden mehr sichtbar ist, so kannst du einfach den WordPress vordefinierten Wert __return_false nutzen.

add_filter( 'show_admin_bar', '__return_false' );

Das war es schon. Mit dieser Zeile Code sollte deine Admin Bar nicht mehr sichtbar sein.

Etwas ausführlicher, praktisch jedoch aber unverändert, kannst du natürlich auch eine eigene Funktion definieren und den Wert false zurückgeben lassen.

add_filter( 'show_admin_bar' , 'my_function_admin_bar');
function my_function_admin_bar() {
    return false;
}

Admin Bar bedingt ausblenden

Möchtest du die Admin Bar nur bedingt, wie z.B. nur für bestimmte Nutzer ein bzw. ausblenden, so kannst du diese Bedingung einfach in deiner erzeugen Funktion implementieren.

add_filter( 'show_admin_bar' , 'my_function_admin_bar');
function my_function_admin_bar($show_admin_bar) {
    return ( current_user_can( 'administrator' ) ) ? $show_admin_bar : false;
}

In diesem Fall hier zeigen wir die Admin Bar nur noch Nutzern an, die die Benutzerrolle des Administrators haben.

Der Komplexität innerhalb der Funktion ist natürlich keine Grenzen gesetzt, es ist nur wichtig, dass am Ende entweder true oder false zurückgegeben wird.